News: Die Nominierungen für den Oscar 2018 im Überblick

oscar
© Ivan Bandura

Das Geheimnis um die Oscarnominierungen 2018 wurde endlich gelüftet. Nun wissen wir welche Filme bei der 90. Verleihung um die begehrte Trophäe kämpfen werden. 


Als großer Favorit geht Shape of Water – Das Flüstern des Wassers mit 13 Nominierungen an den Start. Bei den Globes waren es 7. Ausgezeichnet wurde er letztendlich zweimal. Auch Three Billboards Outside Ebbing, Missouri war mit 6 Nominierungen und 4 Auszeichnungen in bester Gesellschaft. Wird es bei den Oscars ebenfalls der Fall sein? Dunkirk war bei den Globes Anwärter auf 3 Trophäen. Ging am Ende aber leer aus. Bei den Oscars besteht insgesamt 8 Mal die Chance viele Goldjungen abzuräumen. Besonders Regisseur Christopher Nolan darf sich schon jetzt freuen. Schließlich ist er zum ersten Mal in der Kategorie Beste Regie nominiert. In der Vergangenheit gab es bereits Nominierungen für das Beste Original Drehbuch zu Memento und Inception. Letzterer war sogar in der Kategorie Bester Film vertreten. Blade Runner 2049 und Star Wars: Die letzten Jedi werden sich um die visuellen als auch auditiven Trophäen streiten. Nicht weniger interessant wird es bei Die Verlegerin mit 2 Nominierungen zugehen. Schließlich ist mal wieder Meryl Streep als Beste Hauptdarstellerin nominiert. Außenseiterchancen dürfte auf jeden Fall Baby Driver besitzen. Geschichtlich hochwertig ist Die dunkelste Stunde. Es würde nicht verwundern, wenn hier Gary Oldman den Preis als Bester Haupdarsteller abräumen würde. Er gab dort den britischen Staatsmann Winston Churchill zum besten.

oscars2018


Deutscher Film Aus dem Nichts nicht nominiert

Damit ist keine Auszeichnung mit deutscher Beteiligung möglich. Auch die Spitzenreiter Italien (11 Siege, 28 Nominierungen, 3 Ehrenoscars) und Frankreich (9 Siege, 37, 3 Ehrenoscars) spielten nicht mal in der Vorauswahl eine Rolle. Dafür darf sich Schweden über seine 16. Nominierung freuen. Bisher konnten sie 3 Siege für sich verbuchen. Auch Ungarn, die sich in der Top10 Liste der erfolgreichsten Nationen für den Oscar befinden, konnten nun die 10. Nominierung für sich verbuchen. Russland sorgte mit Nelyubov bei den Golden Globes 2018 für Aufsehen, als der Film für den Besten fremdsprachigen Film nominiert wurde. Der Preis ging schlussendlich an Dtl. mit Aus dem Nichts. In dieser Kategorie ist Nelyubov (Нелюбовь) der einzige Film, den ich vorab schon sehen konnte. Im Rahmen des 27. FilmFestivals in Cottbus kam ich in den Genuss dieses eindringliche Drama zu begutachten. Und er hat verdammt gute Chancen den Preis bei den Academy Awards zu holen.

Die Nominierungen im Bereich des Auslandsoscars

Eine fantastische Frau (Una mujer fantástica) – chile25
The Insult (قضية رقم ٢٣) – lebanon25
Nelyubov (Нелюбовь) – russia25
Körper und Seele (Testről és lélekről) – hungary25
The Square  – sweden25


Passend zum Thema bereits im Blog vorhanden:

Stand by Me [1986]
Lethal Weapon [1987]
Lethal Weapon 2 [1989]
Philadelphia [1993]
Auf der Flucht [1993]
Batman Forever [1995]
Besser gehts nicht [1997]
Departed [2006)
Ratatouille [2007]
Ted [2012]
The Impossible [2012]
Boyhood [2014]
Fences [2016]
Suicide Squad [2016]
Dunkirk [2017]
Victoria & Abdul [2017]
The Greatest Showman [2017]

2 Gedanken zu “News: Die Nominierungen für den Oscar 2018 im Überblick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s