105 Jahre Titanic – Vom Stummfilm im Berliner Hinterhof bis zum oscarprämierten Blockbuster in Hollywood – Teil 2, 1948 – 1982

Titanic2

Viele Jahre sind bereits ins Land gegangen. Aber die deutschen Zuschauer kamen noch nicht in den Genuss einen abendfüllenden Film über das berühmte Schiff zu erleben. Schließlich war der Stummfilm „In Nacht und Eis“ (1912) nur 35 Minuten lang. Für damalige Verhältnisse war das aber erstaunlich lang. Zwar war „Atlantik“ (1929) 114 Minuten lang, jedoch aber kein Film über die Titanic, sondern nur eine Thematik die an das Schiffsunglück angelehnt war. „105 Jahre Titanic – Vom Stummfilm im Berliner Hinterhof bis zum oscarprämierten Blockbuster in Hollywood – Teil 2, 1948 – 1982“ weiterlesen