Tür Nr. 14 gehört bereits der Vergangenheit an und wurde mit der 15. Tür zusammengelegt. So gibt es dieses Mal 2 in 1. Viel Spaß.


Hinter Tür 14 befindet sich ein Essen, welches nicht aus Dtl. stammt und doch zum christlichen Fest passt. Es ist eine Nachspeise aus der Türkei. Da sie besonders süß ist, eignet es sich auch gut zur Vor- als auch Weihnachtszeit. Das Rezept habe ich euch im Bild verlinkt. Viel Spaß beim ausprobieren.


Foto Bernashafo / Depositphotos

Die 15. Tür hält wieder etwas Musikalisches für euch bereit. Das Lied ist zwar schon ein klein wenig älter, wird aber von Jahr zu Jahr erfolgreicher. Das Musikvideo und weitere interessante Infos rund um den Song könnt ihr hier abrufen.


Vielen Dank, dass ihr den Artikel gelesen habt. Lasst doch gerne ein Like da, wenn es euch gefallen hat. Ihr habt einen Gedanken zum Text oder generell zum Blog? Dann postet es mir gerne unten in die Kommentare. Ansonsten ließt man sich im nächsten Artikel. Bis bald…

4 Gedanken zu “Der Weihnachtskalender: Tür Nr. 14 und 15

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s