Mit einem „Star Wars Fanfilm“ fanden die gemeinsamen Projekte ihren Anfang. Bis heute ist eine ganze Menge passiert, wo man wichtige Erfahrung sammeln konnte. Im folgenden YT-Link dürft ihr euch auf einen neuen Fanfilm von Tech Germany freuen. Viel Spaß beim anschauen. 😉


Es sind die Kurzfilme, wofür man in die weiten Landschaften der Region fährt, um eine besondere Atmosphäre für Außenaufnahmen zu schaffen. Aber eben solche werdet ihr hier als Fotos nicht finden. Damit würde ich ja die gesamte Vorfreude auf den Film zerstören. Und das wollen wir doch wirklich nicht. Oder? 😉

Stattdessen gibt es einen kleinen Einblick in die Innenaufnahmen, bzw. in der Entstehung einer Szene. Hier passiert sehr viel mehr als das drehen einer Szene. Die eigentliche Arbeit bzw. Vorarbeit findet mit dem Rotoscoping statt. Eine Vielzahl von Stunden sind nötig, um Sequenzen, die nur wenige Sekunden dauern, mit professionellen Effekten auszustatten. Dabei stößt man oftmals auf Probleme in der Szene, die dann noch mal extra ausgeschnitten werden müssen. Zu einer Vielzahl von Stunden gesellen sich weitere Stunden dazu und der Prozess zieht sich nicht selten über mehrere Tage. Zwar seht ihr die Probleme auf den folgenden vier Bildern nicht, aber es sind immerhin Zeugnisse, wie ein Prozess innerhalb so einer Szene abläuft.


Titelbild und Fotos: ©Eric Osterwald


Vielen Dank, dass ihr meinen Artikel gelesen habt. Lasst doch gerne ein Like da, wenn es euch gefallen hat. Ihr habt einen Gedanken zum Text oder Film? Dann postet es mir gerne unten in die Kommentare. Ansonsten ließt man sich im nächsten Artikel. Bis bald…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s